.

Klostergasthaus - Aktuell

Die Weihnachtlichen Genüsse, die wir für Sie gesammelt haben stammen aus Innsbruck – von der Traditionsbäckere Peintner - bekannt für ihre delikaten Lebkuchen und den feinen Krokantstollen. Die Lebkuchen in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind in einer 300 Gramm Packung erhältlich, der Krokantstollen bringt 280 Gramm auf die Waage. Aus Italien kommt der wohl berühmtesten Weihnachtskuchen – der Panettone – diesen gibt es in unterschiedlichen Größen und geschmacklichen Varianten im Klostergasthaus.

Hier ist keine Vorbestellung notwendig – Sie suchen vor Ort selbst aus.


Lebkuchen, Krokantstollen oder Panettone

Die Produkte aus der Bio-Rinderzucht sind ein Hit und sehr gefragt. Das Rindfleisch wird in Form von Paketen für uns konfektioniert. Jedes Paket besteht aus einem Edelteil zum Kurzbraten, Ragout- bzw. Gulaschfleisch, Kochfleisch, Schmorfleisch, Knochen sowie Faschiertem. Insgesamt sind das 12 bis 14kg zum Mischpreis von € 13,90 pro Kilogramm. Bei Interesse raten wir schon jetzt zur Vorbestellung Ihres Bio-Rindfleischpakets.

Bitte bestellen Sie rechtzeitig über unser Bestellformular oder telefonisch +43 2236 533 26, täglich zwischen 10:00 und 12:00 bzw. von 19:00 bis 20:00 Uhr!

Hier finden Sie einen Überblick über das Angebot und das Bestellformular


Am Wochenende 5. / 6. Dezember bekommen wir wieder Bio-Rindfleisch aus Cerovo!

Die Ganslzeit im Klostergasthaus hat bereits begonnen !

Bis zum 29. November 2020 gibt es wieder das legendäre Martini-Gansl in Thallern. Versäumen Sie diesen Gaumenschmaus zum Herbstbeginn nicht. Ob Sie Ihr Thallern-Gansl a la Carte oder als Menü genießen, unser Küchenchef wird Sie mit der gewohnten, außergewöhnlichen Qualität verwöhnen. 


mehr
Zeit für ein wunderbares Martinigansl

Trüffelmenü im Klostergasthaus – und auch die Möglichkeit Alba Trüffel zu bestellen.

Wie bereits in den letzten Jahren, werden wir unseren Gästen die Möglichkeit bieten
weißen Trüffel aus Alba „für zu Hause“ bei uns zu kaufen. Wir starten mit dem Verkauf ab Freitag, 23. Oktober und bekommen 2x pro Woche (Dienstag/Freitag) ganz frischen Trüffel direkt aus Alba.

Erstmals werden wir heuer Gerichte mit weißem Trüffel sowohl a la carte, als auch als Menü (Freitag und Samstag) im Klostergasthaus anbieten. Hier starten wir ab dem 2. November!


mehr
Weißer Alba-Trüffel – die Legende aus dem Piemont.

Südsteirische Weine von erlesener Qualität und ein abgestimmtes Menü mit Familie Polz – ein Abend mit Freunden!

Das Freigut Thallern mit seiner Gebietsvinothek und das Klostergasthaus präsentieren jeweils über einen Zeitraum von 2 Monaten den „Winzer des Monats“. Für die Monate Juli und August kredenzen wir Weine vom Weingut Polz aus der Südsteiermark, gemeinsam mit einem feinen 5-Gang-Menü.


mehr
Freitag, 28. August 2020, 19:00 Uhr –  Erich & Walter Polz - Menü zum Winzer des Monats

Warum Weinliebhaber in diesem Jahr wirklich ernsthaft über eine Subskription nachdenken sollten!

Seit vielen Jahrzenten ist die Subskriptionsbestellung im Bordeaux Gang und Gebe. Traditionell bestellt man im auf die Ernte folgenden Frühjahr (im Frühjahr 2020 den Jahrgang/die Ernte 2019), obwohl die Weine im Bordeaux alle noch in den „tiefen Kellern“ in Ihren Barriquefässern schlummern, um sich dort die erste Reife und Qualität für die bevorstehende Flaschenfüllung zu holen.


mehr
Bordeaux Subskription - Jahrgang 2019

Ein außergewöhnlicher Jahrgang 2019 im französischen Bordeaux – sowohl was Qualität als auch Preis/Leistung betrifft – hat mich dazu bewogen, dass wir uns heuer mit unserem Weinhandel wieder an der Bordeaux Subskription beteiligen werden.

Der Jahrgang 2019 ist im Bordeaux (wie auch schon die Jahrgänge 2015 und 2018) von außergewöhnlicher Qualität, jedoch mit dem großen Unterschied zu den letzten Jahren, dass die Preise um bis zu 30% niedriger sind.


mehr
Bordeaux Subskription

Aktuell

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |