.

Klostergasthaus - Aktuell

Auch am kommenden Wochenende, dem zweiten Advent-Wochenende, werden wir wieder mit unserem Abhol- & Trüffelmarkt, am Samstag und am Sonntag, von 11:00 bis 15:00 Uhr für unsere Kunden zur Verfügung stehen. Dem Advent gemäß finden Sie weiterhin unser Angebot von einigen vorweihnachtlichen Spezialitäten.

Wir freuen uns, Sie am Wochenende bei uns begrüßen zu dürfen!

Bleiben sie gesund!

Anja Bergmann, Florian Fritz & das Klostergasthaus-Thallern Team

Werte Gäste, liebe Freunde des Klostergasthauses!

Das Rindfleisch, das wir hier anbieten können, stammt aus biozertifizierter Rinderzucht mit Aberdeen Angus / Wagyu Rindern. Die Tiere bekommen freien Auslauf auf den ausgedehnten Weideflächen am Fuß der niederen Tatra im malerischen Ort Cerovo. Täglich erhalten sie frisches Gras, Klee, Kräuter und Heu von den eigenen Grünflächen. Natürlich wachsen die Tiere gänzlich ohne Zusätze von Hormonen, Medikamenten und nur mit Futter natürlicher Herkunft auf.

Bio-Rindfleisch vom Franz Aibler aus Cerovo!
mehr

Ob die Kürbiscremesuppe, Gansleinmachsuppe oder Beinschinken vom Thum zur Vorspeise oder die Bauernente mit Beilagen ebenso wie unsere Hendl-Klassiker gebacken oder gebraten – unter „Frisch und Hausgemacht“ finden sie diese und weitere schmackhafte Gerichte auf unserem Bestellformular.
Auch die passenden Weine im 6er Karton zum Mitnehmen bereiten wir gerne für Sie vor. Und das legendäre Nuß-Schnapserl nach dem Geheimrezept der Familie Reisetbauer darf als Digestiv natürlich auch nicht fehlen.

Bitte bestellen Sie rechtzeitig über unser Bestellformular oder telefonisch +43 2236 533 26, täglich zwischen 10:00 und 12:00 bzw. von 19:00 bis 20:00 Uhr!

Hier finden Sie einen Überblick über das Angebot und das Bestellformular

Feine Speisen zum Mitnehmen – das Klostergasthaus kocht für Sie!

Die Trüffelsaison endet traditionell erst zu Silvester. Das heißt – wir können noch einige Wochen diesem wirklich speziellen Genuß fröhnen. Neben dem weissen Alba-Trüffel, der unzweifelhaft als der König der Pilze bezeichnet werden darf, bieten wir auch den schwarzen Trüffel aus der Gegend um Alba an, der preislich günstiger ist und ebenfalls hervorragend zu Pastagerichten, Risotto oder Eierspeise passt.
Trüffel muss nicht vorbestellt werden, bei unserem Trüffelmarkt die „Wunschknolle“ aussuchen.

Frischer Alba Trüffel - jedes Wochenende im Klostergasthaus
mehr

Die Weihnachtlichen Genüsse, die wir für Sie gesammelt haben stammen aus Innsbruck – von der Traditionsbäckere Peintner - bekannt für ihre delikaten Lebkuchen und den feinen Krokantstollen. Die Lebkuchen in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind in einer 300 Gramm Packung erhältlich, der Krokantstollen bringt 280 Gramm auf die Waage. Aus Italien kommt der wohl berühmtesten Weihnachtskuchen – der Panettone – diesen gibt es in unterschiedlichen Größen und geschmacklichen Varianten im Klostergasthaus.

Hier ist keine Vorbestellung notwendig – Sie suchen vor Ort selbst aus.

Lebkuchen, Krokantstollen oder Panettone

Die Produkte aus der Bio-Rinderzucht sind ein Hit und sehr gefragt. Das Rindfleisch wird in Form von Paketen für uns konfektioniert. Jedes Paket besteht aus einem Edelteil zum Kurzbraten, Ragout- bzw. Gulaschfleisch, Kochfleisch, Schmorfleisch, Knochen sowie Faschiertem. Insgesamt sind das 12 bis 14kg zum Mischpreis von € 13,90 pro Kilogramm. Bei Interesse raten wir schon jetzt zur Vorbestellung Ihres Bio-Rindfleischpakets.

Bitte bestellen Sie rechtzeitig über unser Bestellformular oder telefonisch +43 2236 533 26, täglich zwischen 10:00 und 12:00 bzw. von 19:00 bis 20:00 Uhr!

Hier finden Sie einen Überblick über das Angebot und das Bestellformular

Am Wochenende 5. / 6. Dezember bekommen wir wieder Bio-Rindfleisch aus Cerovo!

Archiv